Fairness?

In letzer Zeit muss ich wieder so viel über meinen Ex nachdenken und das zieht mich so runter. Ich weiß nicht woher das kommt, ich dachte eigentlich, dass es besser geworden ist.. Anscheinend nicht. Vielleicht liegt es daran, dass wir uns nie wirklich ausgesprochen haben. Ich habe meine ganze Wut und Trauer einfach runtergeschluckt und jetzt kommt alles wieder hoch. Vor allem weil ich weiß, dass es ihm super geht. Scheint ja super mit der Hure zu laufen. Was hat sie was ich nicht habe? Warum hat er mich für sie verlassen? Was habe ich falsch gemacht? Warum tut es mir so weh, während er schon längst drüber hinweg ist? Warum darf sie mit ihm im Bett einschlafen und ich muss mit den Tränen in meinem Kissen einschlafen? Fragen über Fragen. Das ist nicht fair.

5.12.15 17:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen